Öffnung zu Ostern

Der Familiengarten öffnet bereits am 29. März 2018.

Feensteg

„Zauberwesen und fabelhafte Gestalten haben Kinder schon vor über hundert Jahren fasziniert.”

Zugang zum verschlungenen Feensteg finden Sie über den Märchenwald, der mit seiner mystischen Aura schon auf weiße Frauen, Zauberinnen und andere feenhafte Gestalten eingestimmt hat. Der Feensteg bietet mit seinem gut ausgebauten Weg durch das dunkelgrüne Unterholz genug Spielraum für die Phantasie – im Spiel des Lichts und der Schatten von Büschen und Bäumen scheint das Geflüster von kleinen Feen zu erklingen. Hören Sie sie flüstern? Und ehe wir es vergessen zu erwähnen: Wer einer Fee begegnet darf sich etwas wünschen! Bewusst die Natur wahrzunehmen und die eigene Vorstellungskraft zu bemühen macht hier richtig Spaß.