Öffnung zu Ostern

Der Familiengarten öffnet bereits am 29. März 2018.

Als einer der ersten botanischen Gärten Europas wurde der Forstbotanische Garten 1830 gegründet. Zahlreiche Sitzmöglichkeiten laden zum Verweilen ein. Veranstaltungen wie „Balkanrhythmen zum Mittanzen“, „Sommerträume für sieben Abende“ oder „Wilde Pflanzen zum Genießen“ sorgen für Abwechslung im Garten und bringen den Besuchern die Grünpflanzen themengebunden näher. Auf der Website finden Sie einen Gartenplan, eine Anfahrtsbeschreibung und eine virtuelle Gartentour.

Der Eintritt ist kostenlos.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.hnee.de/fbg